log in

Film

Fanfilm "Naruto Shippuden: Dreamers Fight"

Filmausschnitt Filmausschnitt

Nachdem ich euch vor einiger Zeit zwei sehenswerte Kurzfilme zu Street Fighter rausgesucht habe, gibt es diesmal einen Real-Life-Naruto in Naruto Shippuden: Dreamers Fight auf die Augen. Gemacht hat das Schmuckstück unter den Fanfilmen Christopher Clark Cowan, der in seinem YouTube-Kanal den einen oder anderen anspruchsvoll choreografierten Martial-Arts-Clip präsentiert. Unter anderem findet sich dort auch den eben erwähnten Street Fighter: Beginnings End.

Naruto Shippuden: Dreamers Fight, Teil 1 und 2

Letzte Änderung amFreitag, 21 Juni 2019 10:02
Joschua Sanders

Seit längerem gibt Joschua vor, an einem Roman zu arbeiten. Niemand in der Redaktion weiß so recht, ob da etwas dran ist. In seiner Freizeit skatet er oder ist hier als Online-Autor und Blogger unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Unter anderem auch das . . .

„Unbestreitbar führt das Internet auch zu positiven Veränderungen. Das Negative besteht meiner Meinung nach darin, dass das Internet zu Oberflächlichkeit verleitet, zu spontanen Reaktionen, hinter denen kein langes Nachdenken steckt: Ich habe etwas gelesen, und sofort twittere ich dagegen oder darüber, und dann womöglich auch noch in falscher Grammatik.“

 

Helmut Schmidt im Gespräch mit Giovanni di Lorenzo (2012) im Zeit Magazin Nr. 17 vom 19.04.2012, S. 57