Mellowdramatix

Erwartet werden sollte das Unerwartbare.

Ein Werk wie The VVitch: A New-England Folktale bekommt man nicht häufig für eine Besprechung vorgelegt. Bereits zum Kinostart in den USA polarisierte der Film, die Kritiker feierten das Werk mehrheitlich, den Kinobesuchern gefällt der Film oftmals weniger (vgl. metacritic). Ist The VVitch nun einer dieser umstrittenen Kunstfilme oder ein Skandalwerk? Keineswegs, denn Regisseur Robert Eggers weiß, die Schrecken einer Zeit einzusetzen, um das tragische Schicksal einer zutiefst christlichen Familie im Neu-England der 1630er zu inszenieren. Dabei manifestiert sich der Schrecken durch die Konstellation der Figuren und ihren Motiven. Gekonnt verquickt der Film unterschiedliche Perspektiven; Szenen einer ausgestoßenen Familie, die sich aufmacht, das Glück unter Gottes Führung zu finden. Familienoberhaupt William (Ralph Ineson) vertritt bereits in der Eröffnung des Films stoisch den Standpunkt, dass die Dorfgemeinschaft, den christlichen Glauben nicht korrekt ausdeute. Die Verbannung seiner Familie nimmt William freudig entgegen und macht sich mit Frau und fünf Kindern auf, um das Glück anderenorts zu finden. Fest im Glauben und überzeugt das Richtige zu tun, führt er seine Familie zu einer großen Wiese, die an einen düsteren Wald grenzt. Hier entsteht ein neuer Lebensraum für die Familie.

„Kingsglaive: Final Fantasy XV“ von Takeshi Nozue

„Mondschatten“ Mark Brandis Raumkadett Folge 8

„Plants versus Zombies Garden Warfare 2“ von Pop Cap (XBOX One Version)

cover ausgabe1Die Comicforschung in Deutschland ist noch jung und nicht institutionalisiert. Verschiedene Fachrichtungen nehmen sich ihrer an, unter anderem die Literatur- und Medienwissenschaften, die Linguistik, die Kunstgeschichte und die Ethnologie. Das e-Journal Closure hat sich daher zum Vorsatz gemacht, diese disziplinäre Bandbreite zu nutzen und den Comic fachübergreifend zu erforschen, ihn also aus sich ergänzenden und kontroversen Perspektiven zu betrachten und zu untersuchen.

„Enzyklopädie des Märchens“ nach 40 Jahren endlich vollendet

Digitale Fantastik-Vorlesung in Kiel

Immersive Gaming. Next-Gen-Konsolen versprechen neue Spielkonzepte

Film

PC/Konsole

Literatur

Gesellschaftsspiele

Audio