log in

  1. Meistgelesen
„Grindelwalds Verbrechen“ – Der faschistoide Manipulator

„Grindelwalds Verbrechen“ – Der faschistoide Manipulator

Film Edvard Solstad April 5, 2019

Fulminante Effekte, schrullige Figuren und ein düsterer Antagonist. Der zweite Teil der Phantastischen Tierwesen macht staunend, allerdings mit düsterer Note.

Thriller ohne Ende: „Cold Blood Legacy"

Thriller ohne Ende: „Cold Blood Legacy"

Film Thomas Heuer Oktober 15, 2019

Jean Reno schlüpft erneut in seine Paraderolle als Auftragskiller. Ein ruhiger Film über Verstrickungen, Rache und Vergebung.

„In the Shadow of Iris“ – Psychothriller im Montagskino

„In the Shadow of Iris“ – Psychothriller im Montagskino

Film Thomas Heuer März 21, 2019

Der doppelbödige Thriller In the Shadow of Iris schildert die Folgen, die aus der Entführung einer Bankiers-Ehefrau entstehen. Clever, spannend und etwas erotisch.

next
prev

Film & Serie

Wirklichkeit und Albtraum, Verstand und Emotionen verschmelzen: „Malignant“

Wirklichkeit und Albtraum, Verstand und Emotionen verschmelzen: „Malignant“

James Wan gelingt es einmal mehr den Horrorfilm insgesamt zu bereichern und dabei ein besonderes Werk zu schaffen. Malignant vermischt Bestehendes zu etwas Neuem.

19-09-2021 Film Thomas Heuer

Malerei, Illustration, Fotografie & mehr

18.09.2021 Malerei & Illustration

Black Metal trifft visuelle Kunst: „Satyricon & Munch“ (Ausstellung)

Black Metal trifft visuelle Kunst: „Satyricon & Munch“ (Ausstellung)

Die norwegische Black Metal Band Satyricon wird im kommenden Jahr eine einzigartige Ausstellung von Edvard Munchs Werken mit ihrer Musik kombinieren. Im Munch, Oslo.

Thomas Heuer

02.10.2014 Malerei & Illustration

Street-Art des Künstlers Pejac

Street-Art des Künstlers Pejac

Pejacs Street Art spielt damit das Gehirn der Rezipierenden so manipulieren zu können, dass diesen etwas vorgegaukelt wird. Wirklichkeit und Kunst verschwimmen.

Edvard Solstad

16.08.2010 Malerei & Illustration

The Goominet v. 4.0

The Goominet v. 4.0

Francois Launet, Nickname Goomi, schafft mit seiner Malerei das Hässliche, in seinen Comics hingegen das Humorvolle, in beiden dreht es sich oft um Lovecraft.

Edvard Solstad

Diesen RSS-Feed abonnieren

Unter anderem auch das . . .

„Ein Rezensent, siehst du, das ist der Mann, / Der alles weiß, siehst du, und gar nichts kann!“

– Ernst von Wildenbruch in seinem Trauerspiel Christoph Marlow (1884)

Cookie-Einstellungen