log in

Schlagwortansicht

Fremde Schrecken: „Blood Conscious“

Als Kevin und seine Schwester Brittney gemeinsam mit ihrem Verlobten Tony am abgelegenen Urlaubsort ankommen, finden sie die anderen Urlauber*innen tot vor.

  • Publiziert in Film

Weltschmerz und Tragik: „Pig“

Erneut überzeugt Nicolas Cage in einem abseitigen Film. Pig mutet zunächst an wie eine Rachegeschichte, dahinter verbirgt sich allerdings großes Charakterkino.

  • Publiziert in Film
Diesen RSS-Feed abonnieren

Unter anderem auch das . . .

„Better to write for yourself and have no public, than to write for a public and have no self.“

Cyril Connolly

 

Cookie-Einstellungen