log in

Essays

Horror heute und gestern

Halloween ist die Zeit des Gruselns. Aber was ist Grusel? Um dem näherzukommen, beleuchte ich einen Vorfahren zeitgenössischer Horrorfilme und -literatur: den Schauerroman.

Diesen RSS-Feed abonnieren

Unter anderem auch das . . .

„Das Recht zur Kritik ist, sozusagen, ein ästhetisches Naturrecht.“

– Hugo Dinger: Dramaturgie als Wissenschaft. Bd. 1. Leipzig 1904, S. 318.