log in

Veranstaltungen

Fantasy Filmfest 2014

Erstmals werden auf dem Fantasy Filmfest (FFF) zwölf Tage Programm angeboten. Ein gelungenes Experiment trotz diverser Unkenrufe: Mehr Filme, weniger Stress.

  • Publiziert in Film

Fantasy Filmfest Nights 2013

Auch 2013 fanden die Fantasy Filmfest Nights in sieben Städten statt. Am letzten Wochenende in Berlin war mellowdramatix’s Horrorexperte syno nyhm dabei.

  • Publiziert in Film

Fantasy Filmfest 2012

Das Fantasy Filmfest öffnet zum 26. Mal seine Pforten. Mit einer Mischung aus Fantasy, Horror, Comedy und einem Tupfer des Extremen liefert es wieder neun Tage voller Überraschungen.

  • Publiziert in Film

Fantasy Filmfest Nights 2012

Die Nights 2012 bieten wieder einiges, vom experimentellen Animationsfilm The Prodigies über den unangenehmen We need to talk about Kevin bis zur Deutschlandpremiere von [Rec.]3 – Genesis.

  • Publiziert in Film
Diesen RSS-Feed abonnieren

Unter anderem auch das . . .

„Phantastik, auch Fantastik, ist ein literarischer Genrebegriff, der in Fachkreisen sehr unterschiedlich definiert wird. Außerwissenschaftlich bezeichnet der Begriff „fantastisch“ alles, was unglaublich, versponnen, wunderbar oder großartig ist. Der Ursprung des Begriffs „phantastische Literatur“ ist ein Übersetzungsfehler: E. T. A. Hoffmanns „Fantasiestücke in Callots Manier“ wurden 1814 als „Contes fantastiques“ ins Französische übersetzt, statt richtigerweise als „Contes de la fantaisie“.“

– Wikipedia

Cookie-Einstellungen